Damen I

SG Backnang 1846 2 - TSV Willsbach 0:3

Zum letzten Spieltag reisten die Willsbacher Damen nach Backnang, um sich die letzten 3 Punkte der Saison zu sichern. Auch wenn der zweite Tabellenplatz mit dem grandiosen Heimspielerfolg vor zwei Wochen schon vorher gesichert war und für die Tabellenspitze nur noch Glück helfen konnte, wollten die TSV-Damen die Saison mit einem schönen Spiel und dem dazugehörigen Sieg krönen.

Im ersten Satz brauchten die Backnanger Mädels die ersten Minuten, um ins Spiel zu finden, sodass der TSV mit 12:2 in Führung gehen konnte. So richtig eng wurde es dann auch zum Ende hin nicht mehr und die Willsbacher schlossen mit 25:13 Punkten den ersten Satz zum 1:0 ab. Der zweite Satz war ausgeglichener, aber am Ende konnte der TSV mit starken Aufschlägen zum 2:0 punkten (25:21). Dennoch mussten die Damen vom TSV Willsbach im zweiten Satz eine herbe Niederlage hinnehmen als Mittelblockerin K. Lang umknickte und den Rest des Spieles von der Bank aus beobachten musste. Im dritten Satz waren die Willsbacher dann nicht mehr aus dem Konzept zu bringen und mit einem deutlichen Punktestand von 25:9 war der 3:0 Sieg perfekt. Nach dem letztjährigen Abstieg geht es dann dieses Jahr am 9. oder 10. April in der Relegation wieder um die Qualifikation für die Landesliga . Großes Lob für das gesamte Spiel an Mannschaft und Trainer M. Mariano, dessen Aufschlag- und Abwehrtraining der letzten Wochen Wirkung zeigte.

Es spielten: S. Deblaize, J. Gödecke, S. Holte, T. Johnson, W. Krawczyk, K. Lang, K. Sadlowski, K. Seeger, S. Traub. Trainer: Marco Mariano.


TSV Willsbach – MTV Ludwigsburg II 3 : 0

TSV Willsbach – SG Waldenburg 3 : 0

Weiterlesen ...

TSG Heilbronn - TSV Willsbach 0:3

Weiterlesen ...

SVG Kirchberg a. d. Murr - TSV Willsbach 0:3

Weiterlesen ...

TSV Willsbach - SV Salamander Kornwestheim 3:1

TSV Willsbach - TV Niederstetten 2:3

Weiterlesen ...

Trainingszeiten - Damen I

Montag
20:00 - 21:45
Realschulhalle Willsbach (RSO)

Donnerstag
20:00 - 22:00
Sportzentrum Affaltrach

Ansprechpartner

 Alexander Wild, Sina Traub
 Abteilungsleiter
 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Besuchen Sie uns auch auf

Tabelle

Ergebnisse

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Württembergischen Volleyballverbandes.